Malkurse für Erwachsene

Auf dieser Seite findest Du unsere verschiedenen Angebote: Malkurse, Zeichenkurse und Kunst als Selbsterfahrung für Erwachsene. Keramikkurse findest Du hier. Du kannst auch unsere kleine Galerie mit Arbeitsproben besuchen. Sie wird nach und nach befüllt.

Neustart mit Kreativität

Workshop Porträt in der bildenden Kunst

Ein Porträt zeigt nicht nur das Gesicht eines Menschen, sondern auch seine Persönlichkeit. In diesem Projekt wollen wir gemeinsam unsere Ressourcen und Kräfte mobilisieren, um in die eigene Kreativität zurückzufinden. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich durch Malen, Zeichnen, Plastizieren mit Ton und durch das Ausprobieren verschiedener Materialien und Techniken mit Porträts auseinanderzusetzen.

Zur Anregung bzw. als Input werden  uns die Persönlichkeiten Frida Kahlo, Hannah Arendt und Greta Thunberg begleiten. Man muss die Persönlichkeiten zunächst nicht unbedingt kennen. Alle, die interessiert sind und sich gerne künstlerisch ausdrücken wollen, laden wir ein, an diesem Workshop teilzunehmen. Denn auch wenn der Workshop durch die Auswahl der drei Frauen eher feminin scheinen mag, ist er trotzdem ausdrücklich für alle geschlechtlichen Ausrichtungen geeignet. Es gibt zu Beginn eine kleine Einführung in die Thematik.

Das Projekt läuft an folgenden 2 Intensiv-Wochenenden:

So., 27.06.2021 von 11.00 – 17.00 Uhr (Hannah Arendt; Frida Kahlo; Greta Thunberg)

Sa./So., 17./18.07.2921 von  11.00 – 17.00 Uhr (Hannah Arendt; Frida Kahlo; Greta Thunberg)

Die Teilnahmegebühr beträgt 60,-Euro pro WE. Darin enthalten ist eine wöchentliche Nutzung der Werkstätten, wo weiter an den Werken gearbeitet werden kann.

Weitere Infos:

Katharina Nossek, 01578 4051777, gaestebuch.nossek@gmail.com

Oder nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Das Projekt wird durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördert.

Freies Malen für Erwachsene

Gleichbleibende Abläufe in vertrauter Umgebung ganz ohne Bewertung schaffen Ruhe, Raum und Sicherheit für eine ungestörte Entwicklung des eigenen künstlerischen Ausdrucks. Im Fokus liegen der Prozess hin zum fertigen Bild und die Entdeckung anderer/neuer Zugänge zur eigenen Kreativität. Das Malen mit hochpigmentierten Gouache-Farben macht zusätzlich eine positive Farbwirkungen auf den eigenen Organismus erfahrbar.

▪ Vorkenntnisse nicht erforderlich ▪ keine Kurse in den Ferien  ▪  Einzelsetting bitte anfragen

mittwochs: 19.00 Uhr – 21.00 Uhr

  • Schnupperkurs: 3 Abende  60,00 Euro
  • Regulärer Kurs: 5 Abende 125,00 Euro
  • Angebot:             8 Abende 180,00 Euro

Info & Anmeldung

Kerstin Hilke, HP-Psych., Kunsttherapeutin
0152 257 489 53
kersti.hilke@gmail.com
www.kerstin-hilke-4.jimdosite.com

Porträt-Malkurs mit Acryl

In diesem individuellen Porträtkurs können Sie die Grundlagen der Porträtmalerei mit Acryl kennenlernen und üben.

Ein Kurs umfasst 5 Einheiten von je 75 min. Die Termine können auf Ihren Zeitplan abgestimmt werden und sind auch samstags möglich.

  • Kurs Porträtmalerei: 5 Einheiten 150,00 Euro

Info & Anmeldung

Katharina Nossek, Grafikdesignerin, Kunsttherapeutin
01578 405 1777
muk.kunst@gmail.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Garantiert zeichnen lernen

„Zeichnen lernen ist in Wirklichkeit eine Sache des Sehenlernens – des richtigen Sehens -, und das bedeutet eine ganze Menge mehr, als lediglich mit den Augen zu sehen.“ Kimon Nicolaides

Sie möchten gern zeichnen lernen oder Ihre zeichnerischen Fertigkeiten und Ihre Kreativität stärken und dabei auf ungewohnte, aber aktive Weise abschalten? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Mit überraschenden Übungen wollen wir uns diesem Ziel nähern. Die Zeichnung bildet eine wichtige Grundlage für die Malerei und viele andere bildnerische Ausdrucksmöglichkeiten wie Drucktechniken, Comics, Manga’s usw. Die Beschäftigung mit den Methoden des Zeichnen-Lernens von Betty Ewards stehen dabei im Vordergrund. Die Stunden bauen schrittweise aufeinander auf, jede Übung macht Spaß und ist auch für Menschen geeignet, die von sich behaupten, dass sie nicht zeichnen könnten. Denn Zeichnen lernen, bedeutet Sehen lernen.  Dieser Grundlagenkurs ist auch als zusätzliche Hilfe für Schüler/innen die ein Abitur mit künstlerisch-musischem Schwerpunkt , ein Fachabitur Gestaltung anstreben oder auch als Mappenkurs geeignet. Zusätzlich biete ich dafür die Möglichkeit der Beratung oder des Einzelcoachings an.

Neuer Kurs ab August 2020

auf Nachfrage ab 3 Teilnehmer/innen auch am Samstag möglich!

10 Termine: € 160.-

Info & Anmeldung:

Katharina Nossek
0157 840 517 77
info@kleine-muk.de
www.kunsttherapie-nossek.de

Kursangebot: Äußere Landschaften – Innere Landschaften

Landschaft als Metapher

In diesem Kurs werden wir kürzere Ausflüge zu besonderen Orten in und um Göttingen machen, die sich mit physischer, mentaler oder spiritueller Heilung assoziieren lassen und versuchen entstehende Eindrücke zu transformieren und auf Papier zu bringen. Anregungen können uns auch immer wieder andere Künstler*innen und deren Darstellung von Landschaft bieten. Vielleicht entdecken wir auch verschüttete oder ganz unbekannte Landschaften in uns, die uns zu einer neuen Sicht auf die Dinge verhelfen.

mittwochs von 9.30-11.30 Uhr

▪ Vorkenntnisse nicht erforderlich ▪ keine Kurse in den Ferien

  • Schnupperkurs: 3 Termine 60,00 Euro
  • Regulärer Kurs: 5 Termine 125,00 Euro
  • Angebot:            8 Termine 180,00 Euro

Info und Anmeldung

Kerstin Hilke,  HP-Psych., Kunsttherapeutin
0152 257 489 53
kersti.hilke@gmail.com
www.kerstin-hilke-4.jimdosite.com

KunstRaum

Die Freude am künstlerischen Schaffen steht hier im Vordergrund. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ich möchte Sie anregen, sich mit Material, Farbe und Form, Zeichnung etc. in Ihrer ganz eigenen Art und Weise auseinander zu setzen. Gestaltungsprozesse als etwas für jedermann/frau Erlernbares zu erfahren.

Neugierig werden dafür, was als individueller Ausdruck sichtbar werden möchte, Sinneseindrücke wahrnehmen und eigenen Impulsen vertrauen.

Mit Hilfe von verschiedenen Techniken haben Sie die Möglichkeiten, künstlerisches Tun kennen zu lernen und somit Schaffensprozesse für sich erlebbar zu machen.

5 Termine, Kosten: 90,- Euro
Kursbeginn jederzeit möglich

Info & Anmeldung:

Selbsterfahrung mit künstlerischen Mitteln

Malen, Zeichnen und Plastizieren, Kreativität lebendig werden lassen, seinen eigenen Impulsen folgen und in gestalterische Prozesse eintauchen.

Mit Hilfe von Imaginationen, kleinen Geschichten und Anregungen möchte ich Sie begleiten und unterstützen, sich mit individuellen Themen auseinander zu setzen. In vertrauensvoller Athmosphäre einer kleinen Gruppe werden Inhalte besprochen. Im Tun wird ein Resonanzraum geschaffen, der neue Blickwinkel auf schon Erlebtes möglich werden lässt.

Kreative Gestaltung mit Material, Farbe und Form ist als ein Hilfsmittel zu verstehen und wird als Technik gelehrt und vertraut gemacht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Montags von 15.30- 17.30 Uhr
5 Termine (2-wöchig) 140,- Euro; Beginn jederzeit möglich

Info & Anmeldung:

01578 4051777

Systemwandel – Leben in Corona-Zeiten

Wir befinden uns Zeiten, in denen wir in ein neues, uns noch unbekanntes System hineinwachsen. Viele Dinge in unseren äußeren Lebenswelten wollen neu bewertet werden. Wir suchen Orientierung für eine kraftvolle Neuausrichtung.

In diesem Kurs ist es möglich mit Hilfe künstlerischer Mittel die Verbindung zu uns selbst, unsere innere Stimme wieder hör- und lesbar zu machen. Es gibt Raum und Ruhe, die eigenen Ressourcen zu aktivieren, Visionen zu entwickeln und um Vergangenes zu trauern.
Eine Gruppenreise…

mittwochs 16.30-18.30 Uhr
Vorkenntnisse nicht erforderlich ▪ keine Kurse in den Ferien

  • Schnupperkurs: 3 Termine 60,00 Euro
  • Regulärer Kurs: 5 Termine 125,00 Euro
  • Angebot:            8 Termine 180,00 Euro

Info & Anmeldung:

Kerstin Hilke,
HP-Psych., Kunsttherapeutin
0152 257 489 53
kersti.hilke@gmail.com
www.kerstin-hilke-4.jimdosite.com

Morgenlicht

Diese Gruppe ist für Frühaufsteher*innen und alle, die den Tag einmal in einem anderen Licht sehen wollen…

Wir treffen uns, wenn der Tag noch jung, die Luft morgendlich kühl ist und lassen uns beeindrucken durch die besondere Art des Lichtes der noch tiefstehenden Sonne. Die Nähe des Wassers, Morgentau und der frische Duft über den Wiesen haben ihren ganz besonderen Zauber, den wir in uns aufnehmen und in einem individuell kreativen Akt Ausdruck verleihen…

Treffpunkt: Wendebachstausee/Parkplatz von 7.00 Uhr – 12.00 Uhr

Info & Anmeldung:

Kerstin Hilke,
HP-Psych., Kunsttherapeutin
0152 257 489 53
kersti.hilke@gmail.com